eBook Echevers: Impfen?

9,99 

Artikelnummer: ebook-echevers Kategorien: , Schlüsselwort:

Das Buch „Impfen – Der-zweihundert-Jahre-Irrtum“ von Dr. h.c. Peter Echevers H. setzt sich kritisch mit der heutigen Impfpraxis auseinander. Gleichzeitig unterstützt es die Arbeit von Frau Anita Petek, die 2010 in ihrem Kampf gegen die Massenimpfungen – übrigens das beste Geschäft der Pharmakartelle – leider viel zu früh verstorben ist.

Die Frage nach Sinn und Unsinn von Massenimpfungen, nach der Glaubwürdigkeit der uns immer wieder eingetrichterten Marketingslogans der Pharmaindustrie wird gestellt. Wie gefährlich sind die Nebenwirkungen der Impfstoffe tatsächlich? Heute muss man sagen, es sterben jährlich mehr Kinder an den direkten Folgen der Impfungen, als an den Krankheiten, gegen die sie eigentlich schützen sollen.

Wer seine Kinder wirklich schützen möchte, kommt an diesen Informationen nicht vorbei.

ISBN 978-1-291-52573-1. Format: PDF, epub oder mobi (Kindle), 115+3 Seiten, kein Kopierschutz, daher auf allen Geräten lesbar, die das pdf-Format unterstützen. Nach Bezahlung wird das eBook an die angegebene Emailadresse zugesandt.